header
Torwarttraining der HSG Fernwald




Die Position des Handballtorhüters stellt eine wichtige Rolle im Handball dar. Ist er doch das "letzte Mittel" um den Gegner am Torerfolg zu verhindern.

Neben einer gewissen Reaktionsschnelligkeit, Beweglichkeit spielt mittlerweile auch das "Spiel lesen" und das "aktive Mitspielen" eine große Rolle. Das Handballspiel hat sich in den letzte Jahrzehnten immer mehr beschleunigt, sodass auch die Torhüter sich dem Spiel über die Zeit anpassen mussten.

Um dieser Aufgabe gerecht zu werden bedarf es eines speziellen Trainings, da das Mannschaftstraining zum Großteil auf die Feldspieler ausgelegt ist und die Torhüter ofmals zu kurz kommen.

In den speziellen Traingseinheiten werden gezielt diese Anforderungen des Sports vermittelt und durch diverse Übungen trainiert. Doch neben den schweißtreibenden Übungen soll der Spaß nicht zu kurz kommen, sodass auch viele Übungen mit einem hohem Spaßfaktor in das Training eingebaut werden.

Im Jugendbereich kümmern sich Isolde Langsdorf und Udo Dahmer um die Ausbildung der Jugendtorhüter.

Die Torhüterinnen der 1.Frauenmannschaft werden durch Silke Eckhardt trainiert. Tobias Kreiling übernimmt diesen Part bei der Männermannschaft. Silke wie auch Tobias waren jahrelang selbst höherklassig spielende Torhüter und wissen daher, "worauf es im Sport ankommt".

    DIE HSG AUF FACEBOOK


Folge uns auf Facebook

 

NÄCHSTER HEIMSPIELTAG

bild.png


SPONSOREN DER HSG